Natürliche Hochzeitsfotografie

Natürliche Hochzeitsfotos im Raum Esslingen, Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Göppingen

Hochzeitsfotografin aus Esslingen & Stuttgart

Ihr plant eure Hochzeit und wollt diesen Tag auf wunderschönen, natürlichen Hochzeitsfotos festgehalten haben. Schön, dass Ihr euren Weg zu mir gefunden habt. Als Hochzeitsfotografin aus Esslingen und Fotografin bin ich im Kreis Esslingen aber auch in Stuttgart, Reutlingen, Tübingen, Göppingen und ganz Baden-Württemberg unterwegs, um euch an eurem großen Tag mit meiner Kamera zu begleiten.

Gerne begleite ich sowohl eure standesamtliche Hochzeit als Hochzeitsfotograf Esslingen / Hochzeitsfotograf Stuttgart, als auch die große Feier mit einer Hochzeitsreportage.

Auf der Suche nach der passenden Hochzeitsfotografin? Ich freue mich sehr auf Eure Anfrage!

Pakete

Standesamt

Sehr gerne begleite ich Eure standesamtliche Hochzeit. Hier bin ich bis zu 2 Stunden vor Ort und begleite die Trauung im Standesamt als Hochzeitsfotografin. Gruppenfotos und ein Paarshooting gehören hier selbstverständlich auch dazu.

Ob für eure Hochzeit im alten Rathaus Esslingen oder einem anderen Standesamt eurer Wahl. Ich freue mich euch als Hochzeitsfotografin zu begleiten!

Kurzbegleitung

Eure Hochzeit fällt kleiner aus oder Ihr wünscht nur von der Trauung und einigen bestimmten Programmpunkten Bilder und benötigt daher keine ganze Hochzeitsreportage? Hier biete ich eine Kurzbegleitung als Hochzeitsfotografin zwischen 4-6 Stunden an. In einem Kennenlerngespräch besprechen wir alle eure Wünsche und lernen uns kennen.

Hochzeitsreportage

Ihr wünscht den gesamten Tag in Form einer Reportage festzuhalten. Die Hochzeitsreportage ist das Herzstück der Hochzeitsfotografie. Gerne begleite ich euch vom Getting Ready, dem First Look und dem Ja-Wort bis zur Feierlocation und der ausgelassenen Stimmung bis spät in die Nacht.
So behaltet ihr euren besonderen Tag für immer in Form von authentischen Bildern in Erinnerung.

Für die Hochzeitsreportage biete ich verschiene Pakete. Ich freue mich auf eure Anfrage!

Referenzen

Wir sind begeistert über die wirklichen tollen Fotos, auf denen besondere Momente und Details unserer Hochzeit festgehalten wurden.

Jana hat ein Auge dafür, im richten und perfekten Augenblick auf den Auslöser zu drücken und damit sehr ausdrucksstarke Fotos zu schießen.

— Hannah & Simon
(Standesamt altes Rathaus in Esslingen)

Jana hat unsere standesamtliche Hochzeit begleitet. Schon die Kommunikation im Vorhinein lief unproblematisch und herzlich ab. Durch ihre sympathische Art hat sie sich wunderbar in die Hochzeitsgesellschaft eingefügt. Wir haben wunderschöne Bilder erhalten die uns viel Freude bereiten und würden Sie jederzeit wieder buchen!

— Marie & Lukas

Was ist eine Hochzeitsreportage?

Hochzeitsreportagen sind etwas ganz besonderes, hier wird der gesamte Tag vom emotionalen First Look bis zur Party bis spät in die Nacht auf Bildern festgehalten. Reportage, das heißt für mich euren Hochzeitstag zu dokumentieren ohne dabei aktiv ins Geschehen einzugreifen und euch und eure Gäste anzuweisen. Ausnahmen wie Gruppenaufnahmen oder das Paarshooting natürlich ausgenommen. Abgesehen davon aber einfach so natürlich und echt wie möglich. Als Hochzeitsfotograf möchte ich euren Tag für immer so für euch festhalten wie er war. Dabei ist mir besonders wichtig eure Gefühle und die eurer Gäste ungestellt und gefühlvoll für die Ewigkeit festzuhalten. Ich halte mich im Hintergrund und stehe euch nicht nur als Hochzeitsfotografin sondern auch wie eine gute Freundin zur Seite. Ich folge euch unauffällig über den ganzen Tag und halte jedes noch so kleine Lächeln mit meiner Kamera fest, damit ihr euch für immer in eure Hochzeit hineinfühlen, Emotionen nochmal erleben und in Erinnerungen schwelgen könnt.

Ein typischer Tagesablauf einer Hochzeits Ganztagesreportage kann zum Beispiel so aussehen:

Getting Ready

Zu einer Hochzeitsreportage gehört auch das Zurechtmachen für den großen Tag. Hier bin ich als Hochzeitsfotografin dabei und halte die besondere Stimmung aus Vorfreude und Aufregung fest. Meistens befinden sich Braut und Bräutigam dafür an unterschiedlichen Orten. Für die Braut kommt der Friseur vorbei und zaubert die Frisur. Eine Visagistin unterstreicht die Schönheit der Zukünftigen mit einem gekonnten Makeup und meistens ist mindestens die Trauzeugin vor Ort oder auch eine ganze Schar an Brautjungfern, um die Aufregung mit ein paar Gläsern Sekt zu lindern.

Ähnliches spielt sich bei der Vorbereitung des Bräutigams ab. Der Bart bekommt den letzten Schliff, der Anzug wird nochmal glatt gestrichen und die Fliege gebunden. Hier steht natürlich ebenfalls der Trauzeuge mit einem kühlen Getränk zur Seite.

First Look

Habt ihr schon darüber nachgedacht, wann ihr euch gegenseitig das erste mal im Hochzeitskleid bzw. Hochzeitsanzug sehen wollt? Vielleicht wisst ihr schon ungefähr, wie Eure bessere Hälfte am schönsten Tag Eures Lebens aussehen wird – vielleicht wird der „First Look“ aber auch eine große Überraschung. Spannend und emotional ist dieser Moment auf jeden Fall, denn er stellt den Auftakt des Tages und in die Ehe dar.

Immer häufiger findet der First Look als Shooting, vor der Trauung statt. Zum einen kann so der straffe Zeitplan nach der Kirche eingehalten werden, indem es meist weniger Zeit für ein ruhiges und entspanntes Hochzeits-Shooting gibt, oder ihr könnt dadurch zusammen in die Kirche einziehen.

Brautpaarshooting

Das Paarshooting am Hochzeitstag ermöglicht nicht nur schöne Bilder, sondern auch eine kleine Verschnaufpause zu zweit. Die Anspannung vor der Zeremonie ist gelöst und ihr könnt für einen Moment ganz bei Euch sein.

Keine Sorge, hierfür sind wir nicht lange weg von den Gästen. 20-30 Minuten sind vollkommen ausreichend um schöne Paarfotos zu machen.

Gerne nutze ich auch das Licht während des Sonnenuntergangs nochmal um euch für ein paar Minuten Zweisamkeit und Bilder zu entführen.

Zeremonie

Der Moment ist gekommen: die Trauung. Besonders während der Zeremonie und dem emotionalen Moment des Ja-Worts verhalte ich mich unauffällig und still und halte dabei trotzdem jeden Moment fest.

Dank moderner Kameratechnik ist der Auslöser nicht zu hören. Außerdem verzichte ich in der Kirche auf störendes Blitzlicht.

Gratulation

Herzlichen Glückwunsch! Ihr seid verheiratet!

Nach dem Auszug aus der Kirche oder der Trauungslocation durch ein Spalier werdet ihr von euren Liebsten in Empfang genommen und beglückwünscht. Hier sind echte Emtionen, Lachen und Tränen in den Gesichtern die zu ganz besondere Erinnerungen werden. Diese Bilder lassen sich auch wunderbar für individuelle Danksagungskarten verwenden.

Der Moment nach der Zeremonie, wenn alle an einem Ort versammelt sind, eignet sich auch besonders gut für ein Gruppenbild der Hochzeitsgesellschaft.

Feier

Nach der Zeremonie geht es zur Feier-Location um den Tag nochmal richtig zu zelebrieren und mit einer Party ausklingen zulassen. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt um mit den nähsten Verwandten und Freunden in verschiedenen Konstellationen Gruppenbilder zu machen, während die anderen Gäste bei einem Empfangsgetränk ihren Platz suchen.

Dann steht dem Abend nichts mehr im Weg. Es gibt fantastiches Essen, liebevolle und lustige Programmpunkte der Gäste und Torte und viel Tanz.

Über den ganzen Tag hinweg begleite ich euch als Hochzeitsfotograf Esslingen / Hochzeitsfotograf Stuttgart, sodss am Ende eine Reportage Euch für immer an Euren Tag erinnert.

Neues aus dem Blog

Hochzeit im alten Rathaus in Esslingen

Heiraten zu Corona-Zeiten. Frisch verheiratet mit Maske, aber die Augen strahlen umso mehr. Die Zwei haben das Beste aus der Situation gemacht und sich im Kreise der engsten Familie im alten Rathaus in Esslingen das JA-Wort gegeben. Herzlichen Glückwunsch zur Standesamtlichen Hochzeit!

Hochzeitsfotograf Esslingen, Hochzeitsfotograf Stuttgart, Hochzeitsfotograf Reutlingen, Hochzeitsfotograf Tübingen, Hochzeitsfotograf Göppingen, Hochzeitsfotograf Nürtingen, Hochzeit Biodom Esslingen